Chronik 2013

6.Januar 2013: Familie Iseppi holt Anna wieder ab !

So schnell verflogen die Tage mit Anna. Sie mußte viel Arbeiten, hatte aber trotzdem viel Spaß damit. An Silvester überraschten wir sie mit einem Kurzbesuch im Alpenclub. Sie war in ihrem Element, verteilte gerade Sektgläser auf der Terasse, wo sich die Gäste das Feuerwerk anschauten. An der Bar begannen wir mit Anna und Dimitri das neue Jahr.

Miresi, Robert und Julia kamen  um “unsere” Anna wieder zu entführen. Es war eine große Bereicherung für uns, Anna und ihre Familie kennenlernen zu dürfen. Das , so glaube ich, ist Sinn und Zweck von Gemeindepartnerschaften, daß sich Freundschaften bilden.

no images were found