Chronik 2005

30.April – 1.Mai 2005: Erstmaliger Besuch des Kirchenchores aus Menà in Fischbachau

Auf Initiative des rührigen Irger Hans mit seinem Fischbachauer Chor kam es zu dieser gelungenen Einladung. Die Chormitglieder und Mitglieder des Freundeskreises versuchten, möglichst viele Gäste privat in den Familien unterzubringen. Einige Gäste wollten unbedingt im Hotel übernachten.
Ein umfangreiches Programm stand an. Im Mittelpunkt stand die Meßgestaltung im Fischbachauer Münster und ein anschließendes Konzert der Chöre aus Elbach, Fischbachau und Menà. Danach wurde vom Freundeskreis ein geselliger Abend mit Essen im Pfarrstadl Elbach gestaltet. Es wurde ein rundum gelungener Abend mit viel Austausch und Freude.

Am nächsten Tag begleiteten wir die Gäste nach Tegernsee. Pfarrer Rigam machte eine kurzweilige Führung durch die neu renovierte Klosterkirche. Danach Mittagessen im Bräustüberl. Die Biertempel üben auf die Italiener einfach magische Anziehung aus. Nach dem Essen bummeln wir mit den Gästen noch durch Tegernsee bis der Abschied kommt. Ein letztes Lied, Winken und Heimfahrt.