Chronik 2005

16.Oktober 2005: Infostand der Gemeinde Fischbachau auf dem Reisfest in Isola della scala

Barbara und Michael Wismeth und Ursula Domin fuhren am Vortag nach Mena, wurden von Sandra und Doriano wieder supergastfreundlich einquartiert. Am Samstag früh morgens fuhren wir nach Isola della scala, bauten zusammen mit Vertretern der Landwirtschaft Castagnaros einen Stand auf. Auf der einen Seite landwirtschaftliche Produkte Castagnaros  /Mena und auf der anderen Seite turistische Darstellung der Gemeinde Fischbachau. Die Ausstellung wird von vielen Gemeinden des Venetos, die Partnergemeinden in Deutschland haben bestritten, jeweils mit Doppelständen. In einem großen Festzelt sind die ganzen Reishersteller der Region mit Ihren vielseitigen Reissorten und natürlich mit Risottos aller Art zum Sofortverzehr. Leider bremste am Nachmittag, wo die meisten Besucher erwartet wurden eine heftige Gewitterfront mit Starkregen und stürmischem Wind den Andrang merklich ab. Trotzdem eine gelungene und interessante Veranstaltung.

Wir blieben noch einige Tage bei Sandra und Doriano, machten Ausflüge und halfen bei der Traubenlese und dem anschließenden Pressen.